Mein Kamera-Eqipment

SteffanRa beim Filmen

Nikon D5100 SLR

Die Nikon D5100 eine sehr gute Anfänger-Kamera. Sie liegt sehr gut in der Hand und macht auch tolle Fotos, aber auch für die Videoeigenschaften sehr gut geeignet. Jedoch das Mako das man nur bis 1080P mit maximal 30 fps aufzeichnen kann. Somit ist eine manuelle Slowmotion nicht wirklich möglich. Jedoch hat es schon seine Vorteile, das man das Objektiv gegen andere austauschen kann wie z.B einer YOGNUO 50mm F1.8 wie hier zu sehen YOGNUO 50mm F1.8 damit bekommt man die totale Tiefenunschärfe hin, welche man mit eine stinknormalen Objektiv nur bedingt einstellen kann.


Neben unzähigen einstellungen die man für die Fotografie einstellen kann, sowohl manuell als auch automatisch kann die Kamera auch RAW-Aufnahmen im Dateiformat NEF erstellen. Diese Einstellung ist für die Nachbearbeitung mittels Lightroom von Adobe oder anderen Programmen sehr vorteilhaft und kann traumhafte Bilder herbeizaubern.


Technische Daten der Nikon D5100:


  • Kamera-Betriebsarten
    • Vollautomatik
    • 16 MotivProgramme
    • 7 Spezialeffekte
  • Sensor
    • DX Sensorgrösse
    • 16,1 MP Auflösung
    • 4.928 x 3.264 Pixel
    • Sensorreinigung
    • Teifpassflter
  • Blitz
    • 1/200 Syncronzeit
    • Leitzahl bei ISO100 = 12
  • Verschluss
    • max. 4 Bilder /Sek Serienaufnahme
    • leise Auslösung
  • Belichtung
    • 420 Messfelder zur Belichtung
    • 25.600 - maximale ISO-Empfindlichkeit
    • ISO-Automatik
    • Belichtungszeit von 1/4000s bis 30s
  • Autofocus
    • MultiCAM 1000
    • 11 Messfelder & 1 Kreuzsensor
    • Messbereich zwischen -1 bis +19 LW
  • Video
    • Live View Modus
    • max. 1920x1080 30fps
    • VideoTon in Mono
    • Dateiformat MOV
  • Monitor
    • Schwenk- und Drehbar
    • 3" Bildschirm
    • 640x480 mit 921.600Pixel Auflösung
  • Sucher
    • 95% Sucherabdeckung
    • 0,78 Vergrösserung
  • Bildverarbeitung
    • Expeed 2
    • Active D-Lightning
    • High Dynamic Range


Nikon P900

Eine Superzoom Kamera aus dem Hause Nikon.

Diese Kamera lässt kaum wünsche offen und mit seinem 83-fachen Zoom kannst Du den Mond sogar klar Fotografieren. Klare Pluspunkte eben in der Fotografie. Aber auch die Videoaufzeichnungen lassen sich sehen. Bis zu 1080p mit einer Framrate von max 60FPS nimmt diese Superzzom auf. Damit ist scon so manch ein Video für meine Youtube-Fime entstanden.

Es gibt soviele diverse Einstellungen, die den Rahmen hier nun sprengen würden.

Es gibt allerding auch abstriche, wie z.B. können keine RAW-Bilder gespeichert werden, nichtmal eine einstellung gibt es dazu, Schade eigentlich. Einmal musste die Kamera innerhalb der garantie eingeschickt werden, da diese absolut nicht mher reinfahren ließ. Jedoch dioe Reparatur war innerhalb von 14 Tagen erledigt und diese lief einwandfrei.


Der Ober-Brüller

Nach ca 2,5 Jahren sehr einfacher Nutzung isses passiert. Das Gewinde brach aus dem Gehäuse raus.

Aber der Reihe nach.

Es sollte auf dem Balkon was neues gefilmt werden, also Stativ aufgestellt, Gewinde in die Kamera ganz normal festgedreht, nicht zu locker, aber auch nicht zu fest. Eben so wie immer. Dann wollten wir noch was holen, ich blieb bei der Kamera.

Dann wie aus dem Nichts fiel die Kamera runter, ich fing sie auf. Sagte noch haben wir die Platte nicht richtig am Stativ befestigt?

Die Platte war aber da wo sie hingehört, auf dem Stativ mitsamt Gewinde von der P900.

Der Schock saß tief!

Nun folgen die Bilder vom Schaden, wo ich fest der Überzeugung bin, das es sich um eine typische Materialermüdung ist. Ebenso folgen auch die Links vom Posting von Facebook (Facebook-Account notwendig)


Loch in der Kamera Gewinde vorn Gewinde hinten

Hier das Posting zwischen Nikon und mir


FaceBook Post zwischen Nikon und SteffanRa


Technische Daten der Nikon P900

  • Typ: Digitale Kompaktkamera
  • Effektive Auflösung: 16,0 Mio. (Bildverarbeitung kann zu einer niedrigeren effektiven Auflösung führen)
  • Bildsensor: 1/2,3-Zoll-CMOS-Sensor, Gesamtpixelzahl: ca. 16,76 Mio.
  • Objektiv: NIKKOR-Objektiv mit 83-fachem optischen Zoom
  • Brennweite: 4,3 bis 357 mm (Bildwinkel entspricht 24 bis 2.000 mm bei Kleinbildformat)
  • Lichtstärke: 1:2,8 bis 1:6,5
  • Optischer Aufbau: 16 Linsen in 12 Gruppen (mit 5 ED-Glas-Linsen und 1 Super-ED-Glas-Linse)
  • Vergrößerung: Bis zu 4-fache Vergrößerung (Bildwinkel entspricht ca. 8.000 mm bei Kleinbildformat)
  • Bildstabilisierung: Bewegliche Linsengruppe (Fotos), bewegliche Linsengruppe und Digital-VR (Filme)
  • Autofokus: AF mit Kontrasterkennung
  • Fokusbereich: [W]: ca. 50 cm bis unendlich, [T]: ca. 5,0 m bis unendlich; Makro-Nahaufnahmemodus: ca. 1 cm (0,4 Zoll) bis unendlich (in Weitwinkelstellung) (Sämtliche Abstände gemessen ab der Mitte der Frontlinsenoberfläche)
  • AF-Messfeldsteuerung: AF-Zielsuche, Porträt-Autofokus, Manuell (Punkt), Manuell (normal), Manuell (gr. Messfeld), Motivverfolgung
  • Sucher: Elektronischer Sucher; ca. 0,5 cm Diagonale; ca. 921.000 Bildpunkte und Funktion zur Dioptrieneinstellung (-3 bis +1 dpt)
  • Bildfeldabdeckung: ca. 100 % horizontal und vertikal (verglichen mit Aufnahme)
  • Bildfeldabdeckung: (bei Wiedergabe): ca. 100 % horizontal und vertikal (verglichen mit Aufnahme)
  • Monitor: 7,5 cm (3 Zoll) großer TFT-Monitor mit ca. 921.000 Bildpunkten, (RGBW), großem Betrachtungswinkel, Antireflexbeschichtung und sechsstufiger Helligkeitsregelung
  • Datenspeicherung – Speichermedien: SD, SDHC, SDXC
  • Dateisystem: Kompatibel zu DCF und Exif 2.3
  • Datenspeicherung – Dateiformat: Fotos: JPEG, Filme: MOV (Video: H.264/MPEG-4 AVC, Audio: LPCM-Stereo)
  • Bildgröße (in Pixel): 16 M 4608 x 3456, 8 M 3264 x 2448, 4 M 2272 x 1704, 2 M 1600 x 1200, VGA 640x480, 16:9 12 M 4608 x 2592, 16:9 2 M 1920 x 1080, 3:2 14 M 4608 x 3072, 1:1 12 M 3456 x 3456
  • ISO-Empfindlichkeit: ISO 100 bis 1.600; ISO 3.200, 6.400 (verfügbar beim Fotografieren mit Programm-, Blenden-, oder Zeitautomatik oder mit manueller (Belichtungssteuerung); ISO Hi 1 (entspricht ISO 12.800) (verfügbar bei monochrom mit hoher ISO-Empfindlichkeit im Effektmodus)
  • Belichtungsmessung: Matrix, mittenbetont, Spotmessung
  • Belichtungssteuerung: Programmautomatik (P, mit Programmverschiebung), Blendenautomatik (S), Zeitautomatik (A), manuelle Belichtungsteuerung (M), Belichtungsreihe, Belichtungskorrektur (–2,0 bis +2,0 LW, Schrittweite 1/3 LW)
  • Verschlusstyp: Mechanischer Verschluss und elektronischer CMOS-Verschluss
  • Belichtungszeit1: Belichtungszeit 1/4.000* bis 1 s, 1/4.000* bis 15 s (bei manueller Belichtungssteuerung (M) und ISO 100)
  • Selbstauslöser: Vorlaufzeit von 10 oder 2 s wählbar
  • Blende: Elektronisch gesteuerte Irisblende mit 6 Lamellen
  • Blendenbereich: 10 Stufen mit einer Schrittweite von 1/3 LW (in Weitwinkelstellung bei Belichtungssteuerung A und M)
  • Integriertes Blitzgerät: Ja
  • Blitzreichweite (ca.): [W]: ca. 0,5 bis 11,5 m, Tele: ca. 5,0 bis 7,0 m
  • Blitzsteuerung: TTL-Blitzautomatik mit Messblitzen
  • Belichtungskorrektur: In Schritten von 1/3 LW im Bereich zwischen –2 und +2 LW
  • USB: Micro-USB-Anschluss (Es darf nur das USB-Kabel UC-E21 angeschlossen werden.), Hi-Speed-USB unterstützt Direct Print (PictBridge)
  • HDMI-Ausgang: HDMI-Micro-Anschluss (Typ D)
  • Wi-Fi (Wireless LAN) – Standards: IEEE 802.11b/g/n (Standardprotokoll für Wireless-LAN)
  • Wi-Fi (Wireless LAN) – Frequenzen: 2.412 bis 2.462 MHz (Kanäle 1 bis 11)
  • Wi-Fi (Wireless LAN) – Reichweite (Sichtlinie): ca. 10 m
  • Wi-Fi (Wireless LAN) – Sicherheit: Authentifizierung: Offenes System, WPA2-PSK
  • Wi-Fi (Wireless LAN) – Zugriffsprotokolle: Infrastruktur
  • GPS – Standortdaten: GPS-Empfangsfrequenz: 1.575,42 MHz, geodätisches System: WGS 84; GLONASS-Empfangsfrequenz: 1.598,0625 MHz bis 1.605,3750 MHz, geodätisches System: WGS 84
  • Menüsprachen: Arabisch, Bengali, Bulgarisch, Chinesisch (vereinfacht und traditionell), Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Marathi, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch (europäisch und brasilianisch), Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Spanisch, Tamil, Telugu, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch
  • Spannungsquellen: Ein Lithium-Ionen-Akku EN-EL23 (im Lieferumfang enthalten), Netzadapter EH-67A (optionales Zubehör)
  • Ladezeit: ca. 3 h 40 min (bei Nutzung des Netzadapters mit Akkuladefunktion EH-71P und vollständig leerem Akku)
  • Akkulebensdauer2: ca. 360 Aufnahmen mit Akkus vom Typ EN-EL23
  • Akkuleistung bei Filmaufnahmen3: ca. 1 h 20 min mit Akkus vom Typ EN-EL23
  • Stativgewinde: 1/4 Zoll (ISO 1.222)
  • Abmessungen (H x B x T): ca. 139.5 x 103,2 x 137,4 mm (ohne vorstehende Teile)
  • Gewicht: ca. 899 g (mit Akku und Speicherkarte)

Yi 4K+ ActionCam



Die Yi 4k+ verrät schon am Gerätenamen das diese 4K Aufnahmen beherrscht, und das tut sie auch in bestmöglicher Qualität

Ich nutze die ActionCam schon seid einiger Zeit und habe auf meinem Kanal schon einige Videos mit drehen können. Natürlich in 4K und wiederrum dann auf 1080p runtergerendert. Dies enspricht dennoch eine höhere Qualität.

Liegt auch daran das in der ActonCam ein mbarella H2 Chip und einer Quad-core ARM®Cortex®-A53 64-bit CPU, gepaart mit einem SONY IMX377 1/2.3” Bildsensor verbaut ist. Dies fördert enorm für knackscharfe Bilder.

Empfehlenswert ist eine superschnelle Speicherkarte wie diese hier von Sandisc Extreme Pro 64GB

Alle weitere Infos erhält Ihr im Video welches ich Euch am Anfang eingebettet habe.


Technische Daten der YI 4k+

  • Produkttyp: 4K-Action-Cam, Action-Kamera
  • Serie; YI Technology YI
  • Auflösung gesamt: 12.0 Megapixel
  • Sensor-Typ: CMOS
  • Sensorgröße: 1/2,3"
  • Bildprozessor: Ambarella
  • Videoaufnahme: 4K, HD, Full HD, 2.7K
  • Framerate bei 4K: 60 fps
  • Framerate bei 2,7K: 60 fps
  • Framerate bei Full HD: 120p
  • Framerate bei HD: 240 fps
  • Objektivtyp: Weitwinkel
  • Bildstabilisator Typ: Elektronischer Bildstabilisator (EIS)
  • Displaygröße: 2.2 Zoll
  • Displaytyp: LCD
  • Display-Eigenschaften: fest verbauter Monitor
  • Speichermedium: Speicherkarte
  • unterstützte Speicherkarten: micro SD
  • Anschlüsse: USB, Mikrofon-Eingang
  • Foto-Dateiformat: JPEG, RAW
  • Konnektivität: WLAN
  • WLAN-Funktion: Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Live Streaming
  • Ausstattung: Lautsprecher, Mikrofon, Bildstabilisator, Touchscreen
  • Aufnahmeprogramm: Serienbilder
  • Aufnahme-Funktion: Foto-Funktion
  • interne Kamerafunktionen: automatische Gegenlichtkorrektur, Sprachsteuerung, mehrsprachiges Menü
  • Outdoor-Funktion: wasserdicht (mit Gehäuse)
  • Belichtungsfunktion: Automatik (P)
  • Weißabgleichprogramm: Automatik
  • Motivprogramm: Automatik
  • Stromversorgung: Lithium Ionen Akku
  • Akku-Kapazität: 1400 mAh
  • Abmessungen: 65 x 46 x 28,5 mm
  • Gewicht: 93.0 g
  • Farbe: schwarz

INFO

Alle Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links. Wenn ihr über die Links etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für euch ändert. Würde mich über Euren Kauf sehr freuen. Danke für Deine Unterstützung